Programm 2018

logo-mc-klein-mit-schrift-1

In den Mindful&Creative Kursen und Workshops kannst du Entspannung, Achtsamkeit, Kreativität sowie visuelle und mentale Techniken kennen lernen, üben und vertiefen. Die auf die menschliche Physis und Psyche positiven Wirkungen einer regelmäßigen Entspannungs- und Achtsamkeitspraxis kannst du unter ‚Weitere Texte‘ nachlesen. Entspannung, Achtsamkeit und Kreativität sind grundlegende Fertigkeiten und wertvolle Ressourcen einer ganzheitlichen und entwickelten Persönlichkeit.

Für mich ist ein Kurs gelungen, wenn du etwas für dich wertvolles aus den Bereichen Entspannung, Achtsamkeit und Kreativität mitnehmen kannst und deine Fertigkeit, Entspannung und Achtsamkeit in deinen Alltag und dein Leben zu integrieren und dadurch deine erlebte Unterstützung in den Anfordernden des alltäglichen Lebens zu erfahren, für dich gewachsen ist.

 

Folgende Kurse und Workshops werden  im Jahr 2018 angeboten

 

M&C Kurse 2018-1.jpg

Wohlbefinden 1 – Achtsam und kreativ. Du hast das Bedürfnis nach Wohlbefinden, mehr Zufriedenheit und Freude im Leben? Leichte Entspannungs-, und Achtsamkeitsübungen sowie Bildarbeit unterstützen dich darin mehr Gelassenheit und Lebensfreude zu entwickeln, deine Kreativität zu entdecken und hemmende mentale Blockaden in Chancen umzuformen. Termin: 26.2.-7.5.2018, acht Abende von 18-20 Uhr. Mehr Informationen zum Kurs „Wohlbefinden 1 – Achtsam und kreativ“ findest du hier.

Mindful Lovers. Durch Achtsamkeit in der Partnerschaft lernen wir uns und unseren Partner so anzunehmen wie wir und er sind, was jedoch nicht bedeutet, dass wir Verletzendes einfach akzeptieren. Gelebte Achtsamkeit in der Partnerschaft (und in Beziehungen allgemein) schenkt Momente der Selbst-Erkenntnis, schafft eine Atmosphäre des Vertrauens, stärkt den Selbstwert und hilft uns dabei unsere Partnerschaft selbstbestimmt mit Tiefgang, Leichtigkeit und Kreativität zu gestalten. Diese Qualitäten helfen uns im oft stressigen Alltag bewusster, achtsamer und liebevoller miteinander umzugehen. Termin: 14.5.-9.7.2018, acht Abende von 18-20 Uhr.  Mehr Informationen zum Kurs „Mindful Lovers“ findest du hier.

Wohlbefinden 2 – Achtsam und kreativ. Dieser Kurs ist für Anfänger und leicht Fortgeschrittene in Entspannung und Achtsamkeit geeignet. Wenn du den Kurs Wohlbefinden 1 besucht hast kannst du hier deine Erfahrungen in Entspannung und Achtsamkeit vertiefen. Wenn du den Kurs Wohlbefinden 1 nicht besucht hast macht das auch nichts, der Kurs ist auch für dich geeignet. Termin: 24.9.-12.11.2018, acht Abende von 18-20 Uhr. Mehr Informationen zum Kurs „Wohlbefinden 2 – Achtsam und Kreativ“ findest du hier.

Achtsames Wandern – Die doppelte Entdeckung der Langsamkeit. In der freien Natur wird Achtsamkeit zu einem ganz besonderem Erlebnis. Diese besondere Übung macht es uns möglich mit nach innen und außen gerichteter Achtsamkeit unserer eigenen Natur näher zu kommen.  Termin Frühjahr und Herbst 2018, die genauen Termine werden bis Ende 2017 bekannt gegeben.

 

Folgende Kurse und  Workshops werden 2018 in Kooperation mit dem Institut für Positive Psychologie und Mentalcoaching (IPPM Graz) angeboten. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage des IPPM Graz.

 

Vortrag „Was ist Achtsamkeit?“. In diesem interaktiven Vortrag werden die Grundbereiche von Achtsamkeit erörtert. Dazu gibt es die Möglichkeit erste Erfahrungen mit Achtsamkeitspraxis zu machen und Fragen zu den Themen Entspannung, Achtsamkeit und Kreativität zu stellen. Termin: 2.2.2018, 18-20 Uhr. Zu mehr Informationen und zur Anmeldung zum Vortrag „Was ist Achtsamkeit“ geht es hier.

Workshop für Eltern „Mit Kindern wachsen – Achtsamkeit für Eltern und Kinder“. Dieser Workshop bietet eine Einführung in Entspannung und Achtsamkeit für Eltern und Kinder. Die Inhalte richten sich an Eltern, die für sich und ihr/e Kind/er die Grundlagen der unterstützenden Wirkung der in den Alltag integrierten Entspannungstechniken, Achtsamkeitspraxis und achtsamen Kommunikation kennen lernen möchten. Termin: 2.3./9.3./16.3.2018 jeweils 16-20 Uhr. Zu mehr Informationen und zur Anmeldung zum Workshop „Mit Kindern wachsen – Achtsamkeit für Eltern und Kinder“ geht es hier.

Vertiefungskurs für Eltern „Mit Kindern wachsen – Achtsamkeit für Eltern und Kinder“. Dieser Kurs bietet eine Vertiefung in Entspannung und Achtsamkeit für Eltern und Kinder. Die Inhalte richten sich an Eltern, die für sich und ihr/e Kind/er die Grundlagen der unterstützenden Wirkung der in den Alltag integrierten Entspannungstechniken, Achtsamkeitspraxis und achtsamen Kommunikation kennen und anwenden lernen möchten. Termin: 10.4.-26.6.2018, acht Abende von 17-20 Uhr. Zu mehr Informationen und zur Anmeldung zum Vertiefungskurs „Mit Kindern wachsen – Achtsamkeit für Eltern und Kinder“ geht es hier.

Kurs für Kinder „Achtsam, Stark und Mutig – Achtsamkeit für Kinder“. In diesem Workshop üben Kinder ihre Gefühle wahrzunehmen und sich so zu akzeptieren wie sie sind. Zugleich lernen sie verschiedene spielerische Methoden kennen, mit denen Stress und Ängste abgebaut, positive Gedanken entwickelt und die Persönlichkeit gestärkt werden kann. Termin: 10.3./17.3./24.3.2018, drei Vormittage von 9-12 Uhr. Zu mehr Informationen und zur Anmeldung zum Kurs „Mit Kindern wachsen „Achtsam, Stark und Mutig – Achtsamkeit für Kinder“ geht es hier.

 

Ab einer Gruppengröße von 5 Personen können folgende Programme auch individuell gebucht werden.

 

Mindful&Creative Kids. Hier erfahren Kinder spielerisch und mit Freude Entspannung, Achtsamkeit und Kreativität zur Stärkung  der Ressourcen und als Unterstützung in der Persönlichkeitsentwicklung. Folgende Entspannungsreisen mit anschließender kreativer Reflexion können für Feste oder einfach so, für Gruppen von drei bis acht Kindern, gebucht werden. Dauer je ca. 1,5 Stunden: 1. Zu Besuch im Zirkus Löwe; 2. Ein Tag mit Kater Kuschel; 3. Die Tiere im Wald